Schlager lügen nicht

Stückbeschreibung

»Schlager lügen nicht« ist kein Theaterstück wie andere, sondern eine Revue zum Mitfeiern mit bekannten Schlagern aus den 70er Jahren.

Für Familie Spengler gibt es keinen Samstag Abend ohne die Schlagerparade. Doro Spengler und ihre Mutter Maria gewinnen Karten für die Jubiläumssendung der Schlagerparade und fliegen ohne ihre Männer nach Mallorca um sich diese dort live anzusehen.

Dort geht es hinter den Kulissen nicht sehr harmonisch zu. Während sie warten dass ihr Hotelzimmer frei wird torkelt plötzlich der angesagte und gerade angetrunkene Schlagersänger Dieter Kern in die Bar. Mutter Spengler kann das Elend nicht mit ansehen und hilft dem Trunkenbold. Ihre Hilfsbereitschaft wird schnell zum Verhängnis, denn die Presse lauert auf eine Schlagzeile und dichten diese Hilfsaktion in eine Affäre um.

Die daheim gebliebenen Männer sehen im „Express“ das Bild von ihren Frauen und dem Schlagerstar. Sofort reisen sie auf die Insel, um ihre Liebsten zur Rede zu stellen.

Ob das Missverständnis aufgelöst werden kann sehen sie ab dem 7.September 2018 auf der Freilichtbühne Werne.

Datum/Zeit Veranstaltung
10.05.2019 - 19:30 - 21:30 Schlager lügen nicht
11.05.2019 - 19:30 - 21:30 Schlager lügen nicht


Zuletzt auf Facebook

— GESUCHT — Du beherrschst ein Instrument, wie Keyboard, Schlagzeug, Gitarre oder Bass und spielst bereits in einer Band oder suchst momentan..

27 Likes, 1 KommentareVor 5 Tagen

Jubiläumsfilm zum 60. Jubiläum

Gestern war es soweit und wir haben unseren Mitgliedern und Förderern in einem Film Fotos aus den letzten 60 Jahren gezeigt und so alle an der..

50 Likes, 1 KommentareVor 6 Tagen

Balanceakt für Mitarbeiter: Freilichtbühnen treffen sich für besseren Jugendschutz

Am Wochenende fand in Werne die Klausurtagung des Verband Deutscher Freilichtbühnen e.V. statt. Gut 80 Personen aus verschiedenen Freilichtbühnen..

13 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.